Übungen

Abschnittsübung Ödenkirchen - Durchsuchen von Großobjekten

Am Freitag den 25.08.2017 fand die Abschnittsübung in Ödenkirchen statt.

Thema war das Durchsuchen von Großobjekten mit Atemschutz und die Erstversorgung von gereteten Personen.

Beim Eintreffen am Übungsort wurde sofort der ATS-Trupp ins Gebäude geschickt um nach einer von sieben Personen zu suchen. Die restliche Mannschaft wurde zum Aufbau einer Löschleitung benötigt.

Bei einer gemütlichen Jause im Feuerwehrhaus Ödenkirchen wurde die Nachbesprechung durchgeführt und die Übung beendet.

25.08.2017

      

zurück

Termine

25.01.2019 19:30
Schulung in Hinterschiffl

01.02.2019 17:00
Atemschutz Finnentest

16.02.2019 19:00
Jahreshauptversammlung 2019